Druckansicht öffnen
 

Waldpflege- und Forstarbeiten entlang von Wanderwegen im Waldgebiet Mörbitz vom 20.01. bis 31.03.2024

Augustusburg, den 29.01.2024

Sachsenforst informiert, dass im Rahmen planmäßiger Waldpflege- und Forstarbeiten im Staatswald des Forstbezirkes Chemnitz vorübergehend nachfolgend näher bezeichnete Waldbereiche und markierte Wanderwege nicht oder nur eingeschränkt durch Besucher nutzbar sind:

 

Zeitraum:

20.01. bis 31.03.2024 

 

Arbeiten:

Holzernte

 

Gebiet: 

Waldgebiet Mörbitz - alle Waldwege zwischen Alter Marbacher, Alter Waldkirchner, Weg zur Großen Buche, Fügelweg III  

 

Alternativen:

Wanderrouten Benatzki, Knochen oder Augustusburg 

 

Hinweise:

Die Waldbesucher werden um Aufmerksamkeit und Rücksichtnahme gebeten. Bereiche, in denen Holzeinschlagsarbeiten stattfinden, sind gesperrt und dürfen insbesondere aus Sicherheitsgründen nicht betreten werden. Es besteht Lebensgefahr. Waldwege dienen als Zufahrt für Arbeiter, Maschinen, Holztransporte oder auch Rettungskräfte. Beschädigungen an Wanderwegen werden nach Abschluss der Arbeiten wieder beseitigt. Zur Beachtung: Das Betreten des Waldes erfolgt auf eigene Gefahr. Zeitraum und Arbeitsbereiche können sich z. B. aufgrund von unvorhergesehenen Ereignissen (Witterung, Technik, kurzfristig wechselnde Einsatzorte) ändern. Darüber hinaus finden regelmäßig weitere Forstarbeiten im Wald statt. Absperrungen und Hinweise sind einzuhalten, da besonders bei Waldpflegearbeiten auch Kronenteile und splitternde Äste herabfallen können. Eine Haftung des SACHSENFORSTES ist ausgeschlossen. SACHSENFORST bittet alle Waldbesucher nebenstehende Hinweise „Natur erleben & bewahren“ bei der Erholung in Wald und Natur zu beachten und bei ihrem Waldbesuch achtsam zu sein. 

 

Mehr Informationen:

ww.sachsenforst.de oder direkt bei Ihrem Revierförster